Elterninfos

AKTUELL (19.02.)

Infos zur Maskenpflicht ab 22.2.

Liebe Eltern,

wie Sie evtl. aus den Medien erfahren haben, gibt es laut Coronaschutzverordnung eine Änderung bezüglich der Maskenpflicht. Da die Kinder nun auch im Unterricht eine Maske tragen müssen, möchten wir Sie bitten, noch zwei bis drei Ersatzmasken Ihrem Kind einzupacken. Falls Sie keine medizinische Maske für Kinder haben, kann auch weiterhin eine Alltagsmaske (Stoffmaske) getragen werden.

Viele Grüße und bleiben Sie gesund

Ihr Schulleitungsteam

 

Infos zum Wechselmodell ab 22.2.

Liebe Eltern,

am 22.02. beginnt wieder der Präsenzunterricht in Form eines Wechselmodells.

Hier alle wichtigen Infos:

  • Die Kinder werden tageweise beschult, immer im Wechsel von einen auf den anderen Tag. Dazu wird die Klasse in zwei Gruppen (A & B) geteilt.
  • Wir rotieren in einem zwei Wochenrhythmus:
    • Woche 1 (ab 22.2.): Mo: A, Di: B, Mi: A, Do: B, Fr: A
    • Woche 2: Mo: B, Di: A, Mi: B, Do: A, Fr: B
    • Woche 3: Wie Woche 1 usw.
  • Bei der Einteilung der Gruppen versuchen wir bei Geschwisterkindern Ihre Wünsche zu berücksichtigen. Bitte geben Sie uns so schnell wie möglich Bescheid, ob Sie möchten, dass ihre Kinder zeitgleich am selben Tag in die Schule kommen oder ob es Ihnen lieber ist, dass sie immer abwechselnd zur Schule gehen.
  • Spätestens am Dienstag erhalten Sie dann die Info, in welcher Gruppe ihr Kind ist.
  • Unterrichtsende ist nach Plan. D.h. die Kinder haben an ihren Präsenztagen so Schulschluss, wie vor den Weihnachtsferien.
  • An den Tagen, an denen Ihr Kind im Distanzlernen ist, werden Aufgaben/Arbeitspläne gestellt.

Ganztag:

  • An den Präsenztagen, können Ganztagskinder bis 15 Uhr oder 16 Uhr bleiben.
  • Es wird kein Mittagessen angeboten. Die Kinder bringen entsprechend Verpflegung mit.
  • Wir bitten Sie die Ganztagsbetreuung nur dann wahrzunehmen, wenn es nicht anders möglich ist Ihr Kind zu betreuen.
  • Bitte geben Sie eine Rückmeldung, ob Ihr Kind am Ganztag bis 15 oder 16 Uhr teilnimmt oder nach Schulschluss nach Hause geht.

Betreuungsangebot für berufstätige Eltern:

  • Eine Betreuung an den Tagen, wo ihr Kind eigentlich im Distanzlernen ist, wird angeboten.
  • Diese ist organisatorisch für uns aufgrund der geringen Anzahl an zusätzlichen Räumen an der Schule nur sehr begrenzt möglich und bedeutet definitiv eine weitere Durchmischung.
  • Bitte sprechen Sie sich mit den Klassenlehrern ab, falls Sie eine Betreuung benötigen und Sie alle anderen Möglichkeiten bereits ausgeschöpft haben.

Weitere Infos folgen in der nächsten Woche.

Viele Grüße

Ihr Schulleitungsteam

FAQ Corona

Liebe Eltern,

hier finden Sie eine FAQ (häufig gestellte Fragen) rund um das Thema "Corona" der Stadt Duisburg. Diese FAQ ist in mehreren Sprachen verfügbar.

Infos zu Corona (Stadt Duisburg)

Liebe Eltern,

hier finden Sie Infos über weitere von der Stadt Duisburg erlassene Corona-Schutzmaßnahmen.

https://www.duisburg.de/microsites/coronavirus/aktuelles-updates/index.php#Update_vom_28-_Oktober_um_16-08_Uhr_-28weitere_Corona-Schutzma-C39Fnahmen-29

 

Weitere Infos:

Zur Zeit passen wir Stundenpläne und die Gestaltung des Klassenraumes den aktuellen Bestimmung an. Dies wird sicher in den nächsten Wochen immer wieder geschehen, wir tun dies,  um Kinder und Erwachsene zu schützen.

In der Schulkonferenz haben wir beschlossen, dass der Martinszug in diesem Jahr ausfällt ebenso wie ein Projekt zum Thema Talente. Es wird in den Klassen zum Thema Sankt Martin wieder ein Laternfest geben.

Ein Sportfest ist zwar im Juni 2021 angedacht, ob es dann jedoch stattfinden kann, hängt von der Situation ab.

 

 

 

 

Infos zum Ganztag

Liebe Eltern,

nach einigem Hin und Her haben wir den Ganztag den Coronavorschriften angepasst. Das bedeutet, dass die Kinder auch im Ganztag in ihren Gruppen/Klassen bleiben. Sie werden von den Mitarbeitern des Ganztages und den AG - Leitern betreut. Somit fallen bis auf weiteres erst mal die angedachten AG´s in der gewählten Form aus, denn das hätte eine Durchmischung der Klassen bedeutet. Imbiss und Mittagessen werden wieder unter Berücksichtigung des Infektionsschutzes und der Hygienevorschriften angeboten.

Die Abholzeiten sind wie gewohnt 15.00/16.00 Uhr.

Die Treffpunkte, nach dem Ganztag sind bis auf weiteres:

Pandaklasse =Paschacker

Schafklasse = Haupttor Mevissenstraße

Felixklasse = kleines Tor Mevissenstraße

Um 16 Uhr werden alle Schulneulinge von ihren AG-Leitern zum Hauptor Mevissenstraße gebracht.

Den Ganztag erreichen Sie täglich ab 11.45 Uhr unter 0176/61884731

 

Allgemeine Infos zum Schuljahr 2020/2021

Wir freuen uns, dass im neuen Schuljahr alle Kinder wieder die Schule besuchen können. Dennoch werden einige Regelungen weiter bestehen bleiben. So sollen alle Kinder beim Betreten und beim Gehen durchs Haus Masken tragen. Ihr Kind benötigt also weiterhin seine eigene Maske! Manche Kinder sind in den Tagen vor den Ferien ohne Maske erschienen und haben eine von der Schule bekommen. Unser Vorrat neigt sich dem Ende zu. Darum helfen Sie mit und geben Sie Ihrem Kind täglich eine Maske mit, damit wir alle weiterhin gesund durch die nächste Zeit kommen.

Falls Ihr Kind zur Risikogruppe gehört, sprechen Sie bitte mit dem Klassenlehrer die weitere Vorgehensweise ab.

Im Unterricht werden wir den Schwerpunkt auf Unterricht im Klassenverband legen. So werden die Kinder auch die Pausen weiterhin gestaffelt und in unterschiedlichen Bereichen getrennt voneinander verbringen.

Wir versuchen familienfreundlich mit Schnupfen bei den Kindern umzugehen. Dennoch schreibt die Bezirksregierung vor, dass Sie Ihr Kind bei Schnupfen erst einmal zu Hause lassen und schauen, ob ggf.  Fieber, Husten oder ähnliches dazukommt.  Zum Schutz aller und damit die Schulen nicht wieder geschlossen werden müssen, bitten wir Sie auf Anzeichen von Krankheiten zu achten. Wann immer Sie unsicher sind oder Fragen haben, melden Sie sich per Mail oder Telefon bei den Klassenlehrern.

Zurzeit ist es leider immer noch nicht gestattet, Ihr Kind bis zum Klassenraum zu bringen, sondern verabschieden Sie es am Tor wie vor den Sommerferien auch schon.

Sollte in Ihrer Familie/Ihrem Umfeld ein Corona Fall auftauchen, informieren Sie uns bitte unverzüglich und lassen Sie bitte auch dann erstmal Ihr Kind zu Hause und sprechen zunächst mit uns!

Auf weitere dynamische Tage...   Bleiben Sie gesund!              

Ihr Schulleitungsteam

 

 

 

Termine 2020 / 2021

November  
Dezember 23.12. - 06.01. Weihnachtsferien
Januar  
Februar 15.02. beweglicher Ferientag
März 29.03. - 10.04. Osterferien
April  
Mai 14.05. beweglicher Ferientag
 
25.05. Pfingstferien
Juni 04.06. beweglicher Ferientag
Juli 05.07. - 17.08. Sommerferien
   

Informationen und Termine 2020 / 2021 für die Eltern und Kinder der 4. Klassen

Unter folgenden Links finden Sie Informationen der Stadt Duisburg zu Schulen in Duisburg (https://www.duisburg.de/bildungwissenschaft/schulen/schulen-in-duisburg.php) und zur Schullaufbahnberatung (https://www.duisburg.de/vv/produkte/pro_du/dez_iii/40/102010100000057513.php)

Grundsätzlich benötigen Sie zur Anmeldung Ihres Kindes an einer weiterführenden Schule folgende Unterlagen:

  • den Anmeldebogen (in zweifacher Ausfertigung)
  • das letzte Halbjahreszeugnis (im Original)
  • die Geburtsurkunde oder das Familienstammbuch oder den Personalausweis
  • den Impfausweis (Nachweis des Masernimpfstatus)
   
November 28.11. Informationstag des Albert-Einstein-Gymnasiums nach vorheriger telefonischer Anmeldung (02151/41908161)
  23.11. - 27.01. Anmeldung am Abtei-Gymnasium nach Terminvereinbarung (0203/555940)

23.11. - 15.01. - Anmeldung am St. Hildegardis-Gymnasium nach Terminvereinbarung (0203-929750)

Dezember 01.12., 02.12. & 07.12. jeweils um 17:00 Uhr Informationsnachmittag des Franz-Haniel-Gymnasiums (Dauer etwa 1 Stunde)
   
Januar  
   
Februar 01.02. - 05.02 Anmeldung aller Schülerinnen und Schüler an der weiterführenden Schule nach vorheriger (telefonischer) Terminabsprache
   
März 08.03. - 12. 03. Versand der Aufnahmebescheide der gewünschten Schule oder der Alternativschule (der gleichen Schulform) ggf. mit Ablehnungsbescheid